Programmheft
   Ernährung
   Entspannung
   Selbsthilfe
   Bewegung
   Elternschule
   Fort- und    Weiterbildung
  „Wenn es den Sport noch nicht gäbe, müsste er aus gesundheitlichen Gründen erfunden werden.“ Diese Erkenntnis von Prof. Dr. med. W. Hollmann, dem wohl bekanntesten Sportmediziner unserer Zeit, konnte durch unzählige Studien belegt werden. Die umfassenden positiven Wirkungen eines regelmäßigen sportlichen Trainings sind immer wieder faszinierend und vielfach wissenschaftlich belegt. Nicht ohne Grund ist der Sport aus vielen Therapien nicht mehr weg zu denken.

Leider steht dem durchschlagenden Erfolg des körperlichen Trainings die menschliche Trägheit allzu häufig im Weg. Dieses Trägheitsproblem zu überwinden, ist die Aufgabe jedes Einzelnen. Das neue Aktivum!-Angebot mit seinen differenzierten und qualifizierten Inhalten hilft Ihnen.